Ihre ausgewählte Immobilie.

Objekt 4 von 5
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Heuerßen: Großzügiges Einfamilienhaus mit Garage in ruhiger Lage Nähe Waldrand

Objekt-Nr.: 919 (1/549)
  • VERKAUFT
    Bild 1verakuft
  • VERKAUFT
    Bild 1
  • VERKAUFT
    Bild 2
  • VERKAUFT
    Bild 3
  • VERKAUFT
    Bild 4
  • VERKAUFT
    Bild 5
  • VERKAUFT
    Bild 6
  • VERKAUFT
    Bild 7
  • VERKAUFT
    Bild 8
  • VERKAUFT
    Terrasse
  • VERKAUFT
    West-Terrasse
  • VERKAUFT
    Gartenhaus
  • VERKAUFT
    Wohnen
  • VERKAUFT
    Wohnen und Essen
  • VERKAUFT
    Wohn-Esszimmer 2
  • VERKAUFT
    Wohnzimmer
  • VERKAUFT
    Diele
  • VERKAUFT
    Küche
  • VERKAUFT
    Arbeitszimmer
  • VERKAUFT
    Schlafzimmer EG
  • VERKAUFT
    Gäste-WC
  • VERKAUFT
    Bad-EG
  • VERKAUFT
    Eingang
  • VERKAUFT
    Gästezimmer og
  • VERKAUFT
    Kinderzimmer OG
  • VERKAUFT
    teilausgebautes DG
  • VERKAUFT
    Duschbad OG
  • VERKAUFT
    Partyraum
  • VERKAUFT
    Waschküche
  • VERKAUFT
    Keller
  • VERKAUFT
    Heizung
  • VERKAUFT
    Sauna WC
Bild 1verakuft
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Terrasse
West-Terrasse
Gartenhaus
Wohnen
Wohnen und Essen
Wohn-Esszimmer 2
Wohnzimmer
Diele
Küche
Arbeitszimmer
Schlafzimmer EG
Gäste-WC
Bad-EG
Eingang
Gästezimmer og
Kinderzimmer OG
teilausgebautes DG
Duschbad OG
Partyraum
Waschküche
Keller
Heizung
Sauna WC
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
31700 Heuerßen
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
199 m²
Grundstück ca.:
1.015 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76 % Käuferprov. (inkl. MwSt) bei Abschluss des
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Gäste-WC:
ja
Keller:
voll unterkellert
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1970
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
ab sofort
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
G
Endenergiebedarf:
248 kWh/(m²*a)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Es handelt sich um ein äußerst geräumiges Einfamilienhaus in leichter Hanglage mit Terrasse Richtung Westen. Bei einer entsprechenden Gartengestaltung ist auf Grund der Hanglage eine herrliche Fernsicht möglich. Der Eingangsbereich, alle Wohnräume und Bäder sind großzügig bemessen. Im Erdgeschoss befindet sich der Wohn- und Essbereich mit Zugang zur Terrasse und Durchreiche (Raumteiler) zur Küche. Des Weiteren ein Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer oder weiteres Schlafzimmer, ein großes Badezimmer, ein separates Gäste-WC und die Diele. Das Obergeschoss war ursprünglich nur teilweise ausgebaut. Hier befinden sich zwei große Zimmer, nutzbar als Kinder oder Gästezimmer und ein Duschbad. Der übrige Dachraum ist teilweise schon ausgebaut und dient als weitere Ausbaureserve. Das Haus ist voll unterkellert. Im Keller befinden sich ein großer Partyraum, zwei Kellerabstellräume, eine Waschküche mit Zugang zum Garten, ein Flur, eine Sauna mit WC, der Heizraum und das Heizöllager. Die Garage ist seitlich angebaut. Der Garten besteht überwiegend aus einer Rasenfläche mit Anböschung zur Terrasse, einem Holzgartenhaus mit Stromversorgung, Bäumen und Sträuchern.
Das Einfamilienhaus ist bestens für das großzügige Wohnen einer Familie mit mehreren Kindern und einem häuslichen Arbeitsbereich geeignet und bietet auf Grund der Ausbaureserven eine größtmögliche Flexibilität in der Nutzung.
Ausstattung:
Das Haus hat massive zweischalige Kalksandstein-Außenwände als Sichtmauerwerk mit Anstrich. Walmdach mit dunkler Dachsteineindeckung. Die Geschossdecken sind aus Stahlbeton. Die Treppe in den Keller ist massiv. Die Treppe ins Obergeschoss ist eine offenen Holz- Stahlkonstruktion.
Die Fenster und Außentürelemente sind aus Mahagoni-Naturholzrahmen mit einer Isolierverglasung, überwiegend mit Außenrollläden tlw. mit Eltr.-Antrieb. Großes Badezimmer mit Wanne und Dusche, weißen Objekten, hellgrauen Wandfliesen und Mosaik-Fußbodenfliesen, sowie separates Gäste-WC im Erdgeschoss. Duschbad mit hellblauen Wandfliesen und Mosaik Fußbodenfliesen im Dachgeschoss. Die Sanitärausstattung entspricht dem Baujahr. Fußböden: Bäder, WC, Küchen und Kellerräume mit Fliesen, Eingangsbereich mit Naturstein, sonst in allen Räumen Eichen-Vollholzparkett. Heizung: Ölzentralheizung Bj. 1989 mit Warmwasserspeicher Bj. 2017, geschweißter Stahl-Heizöltank. Gemütlicher, offener, gemauerter Kamin im Wohnzimmer. Ältere voll ausgestattete Einbauküche.
Lage:
31700 Heuerßen, Samtgemeinde Lindhorst.
Äußerst ruhige Lage in einer Sackgasse in einem reinen Wohngebiet in unmittelbarer Nähe zum Waldrand des Bückebergs. Der Wald lädt zu Spaziergängen und zur Erholung ein. Ein Kindergarten ist im Ortsteil vorhanden. Die Schulen sind in Lindhorst über eine Schulbusverbindung gut zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten und alle Dinge des täglichen Bedarfs stehen in Lindhorst ca. 4,5 km und in der Kreisstadt Stadthagen ca. 6,5 km zur Verfügung. Anbindung zur Landeshauptstadt Hannover, nach Stadthagen und Bad Nenndorf mittels S-Bahnverbindung, Haltestelle Lindhorst (ca.4km). Autobahnanschluss zur BAB A2 über die Zufahrten Bad Nenndorf und Lauenau in ca. 10 km Entfernung.
Sonstiges:
Beziehbar: Das Haus wird von der Eigentümerin selbst bewohnt und kann nach Abschluss eines Kaufvertrages frühestens ab Oktober 2020 übergeben werden.
Ihr Ansprechpartner
 


HENGSTMANN VDM Immobilien Manfred Hengstmann e.K.
Telefon: 05105-3634
Fax: 05105-65347
           
        
        

 


Zurück zur Übersicht